Burgergemeinde Seedorf

 

 

In Seedorf sind rund 590 BurgerInnen ansässig. Der Besitz der Burgergemeinde Seedorf umfasst eine Gesamtfläche von 208 ha, davon 130 ha Wald und 78 ha Land. Dieses Land wird an Landwirte, vorwiegend Burger, aus der Gemeinde zu einem mondänen Zins verpachtet. Das Holz wird ebenfalls von einheimischen Holzern bewirtschaftet oder es werden Unternehmen in der Gemeinde berücksichtigt. Das gut ausgestattete Burgerwaldhaus wird durch die Burgergemeinde unterhalten und auch an auswärtige Personen vermietet.